Angebote und Methoden


  1. Therapien

    1. Einzeltherapie

      1. In den ersten Sitzungen entwickeln wir gemeinsam auf der Basis von individueller Motivation und individuellen Zielen die Themen für die Einzelbehandlung. Diese Themen dienen als Orientierung für den therapeutischen Prozess und als Grundlage für die kreativen Arbeiten

      2. Die Stundensequenz gestaltet sich individuell.

      3. Spezielle Methoden in der Einzeltherapie

        1. Das progressiv-therapeutische Spiegelbild: ein Maldialog zwischen Therapeut und Patient mit Hilfe eines Transparentpapiers

        2. Das begleitende Malen: der Therapeut begleitet den Patienten mit einem eigenen Bild oder einer eigenen Skulptur



            °   Kunsttherapie in der Onkologie

               (in Zusammenarbeit mit der’Associazione Triangolo)


                   Durch das Experimetieren mit künstlerischen           

                 Materialien öffnen sich für Patienten neue Räume,

                 wo es möglich wird, zu sich selbst zu finden und dadurch

                 beruhigende und bereichernde Momente zu erleben.

                 Bei der kreativen Aktivität werden alle Sinne mit

                 einbezogen und stimuliert: Man kann in die innere Welt

                 hinabgleiten, wo sich die Wahrnehmungen mit den

                 Emotionen und dem Handeln verknüpfen. Dieses        

                 individuelle  Erleben wird als Gesten, farbige Linien und    

                 Formen sichtbar und die innere Welt somit kommunizier- 

                 bar. Dies erlaubt uns, die tiefen und spirituellen Dimen- 

                 sionen unseres Seins zu spüren und zubegreifen.          

              

           

            

italiano  /  deutsch